bauma CONEXPO INDIA

International Trade Fair for Construction Machinery, Building Material Machines, Mining Machines and Construction Vehicles

Messegelände

India Expo Centre and Mart, Greater NoidaNew DelhiIndien

Termine

31.01.-03.02.202311.12.-14.12.2024Dezember 2026Turnus: zweijährlichGründungsjahr: 2011

Veranstalter

bC Expo India Pvt. Ltd. Unit No. 762/862, Solitaire Corp. Park Bldg. No. 7167, Guru Hargovindji Marg, Andheri (E)400 093 Mumbai (Bombay)IndienFon: +91 22 6787-9800Fax: +91 22 6787-9802info@bCindia.co.inhttp://www.bCindia.com
AEM Association of Equipment Manufacturers 6737 W. Washington Street, Suite 2400Milwaukee, WI 53214-5647USAFon: +1 414 2720943Fax: +1 414 2721170aem@aem.orghttp://www.aem.org

Deutsche Vertretung

Messe München GmbH Am Messesee 281829 MünchenFon: +49 89 949-20720Fax: +49 89 949-20729info@messe-muenchen.dehttp://www.messe-muenchen.de

Träger/Sponsor

Builders' Association of India

Gemeinschaftsstand des Bundes 1/2023

Bundesministerium für Wirtschaft und KlimaschutzBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: IEC Inter Expo Consult GmbH German Pavilion Online:https://bc-india.german-pavilion.com

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

KennzahlenGurgaon / Delhi
12/2018
New Delhi
1/2023
PrüfungNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Bruttofläche135.000
Nettofläche52.37442.335
Ausstellerzahlen
Aussteller601
Inland548
Ausland53
insgesamt vertretene Unternehmen700
Inland339
Ausland361
Besucherzahlen
Besucher39.17341.108
Inland40.069
Ausland1.039
Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWK 1/2023

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 16
   Unteraussteller 4
Aussteller gesamt 20

Firmengemeinschaftsausstellung auf 342 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 285 m² Hallenfläche
Beteiligungspreis innerhalb der Firmengemeinschaftsausstellung:
mit Standbau: EUR 100,00/m², ohne Standbau: EUR 85,00/m²

Messebericht 12/2018

Allgemeines:
Die im Zweijahresturnus veranstaltete bauma CONEXPO INDIA - International Trade Fair for Construction Machinery, Building Material Machines, Mining Machines and Construction Vehicles fand 2018 zum fünften Mal statt, und zwar vom 15. bis 18. Dezember 2018. Veranstaltet wird die Fachmesse von der bC Expo India, einem Joint Venture der Messe München und der Association of Equipment Manufacturers (AEM). An den vier Messetagen wurden 39.173 Fachbesucher registriert. Dies entspricht einer weiteren Zunahme zur Vorveranstaltung 2016 von 20 %.

Aussteller:
Die bauma CONEXPO INDIA ist eine spezialisierte Fachmesse für Bau- und Baustoffmaschinen in Indien. Das Angebot der Aussteller umfasste hauptsächlich Baumaschinen, Baufahrzeuge, Baustoffmaschinen, Baugeräte, Mining Equipment, Straßenbaumaschinen und Zubehör. Insgesamt stellten 700 Aussteller aus 26 Ländern auf der Fachmesse aus. Von ihnen kamen 361 aus dem Ausland, 339 waren aus Indien. Am meisten ausländische Aussteller kamen aus China.

Deutsche Beteiligung:
Die Bundesrepublik Deutschland beteiligte sich an der bauma CONEXPO INDIA 2018 mit einem Firmengemeinschaftsstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie in Kooperation mit dem AUMA. Diesem schlossen sich 24 Unternehmen mit eigenem Stand sowie 2 weitere als Unteraussteller an und stellten unter dem Qualitätslabel „made in Germany“ aus. Die von den Ausstellern am German Pavilion angestrebten Ziele wurden meist teilweise bis vollständig erreicht. In erster Linie strebten die Aussteller Kundenwerbung und Kontaktpflege, Marktbeobachtung und Imagewerbung an. Weiterhin war insbesondere die Anzahl, aber auch die Qualität der Fachbesucher nach Meinung der Aussteller am deutschen Gemeinschaftsstand ausbaufähig. Am Ende der Messe war dennoch für 45 % von ihnen bereits klar, sich an der nächsten bauma CONEXPO INDIA 2020 wieder beteiligen zu wollen. Die anderen ließen dies zu diesem Zeitpunkt noch offen.

Grundlage: Messebericht von Ann-Marei Zwickirsch (VDMA Fachverband Baumaschinen und Baustoffanlagen).

BranchenschwerpunkteBautechnik, Baustoffe, Baumaschinen, Innenausbau (Branche 09)
AngebotsschwerpunkteBaumaschinen, Baufahrzeuge, Baustoffmaschinen, Baugeräte, Straßenbaumaschinen, Zubehör, Bergwerksmaschinen, Bergbauausrüstung, Bohrtechnik, Tunnelbau
ZutrittFachbesucher
DirektverkaufNein



Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.