analytica China

International Trade Fair for Laboratory Technology, Analysis, Biotechnology and Diagnostics

Messegelände

SNIEC - Shanghai New International Expo CentreShanghaiChina, Volksrepublik

Termine

16.11.-18.11.2020November 2022Turnus: zweijährlichGründungsjahr: 2002

Parallelveranstaltungen

CBB - China Brew and China Beverage

Veranstalter

Messe Muenchen Shanghai Co., Ltd. 11th Floor, PINGAN Fortune Tower,1088 Yuanshen Road, Pudong New Area200122 ShanghaiChina, VolksrepublikFon: +86 21 2020-5500Fax: +86 21 2020-5666info@mm-sh.comhttp://www.mm-sh.com
Messe München GmbH Messegelände / Am Messesee 281823 MünchenFon: +49 89 949-20720Fax: +49 89 949-20729newsline@messe-muenchen.dehttp://www.messe-muenchen.de

Gemeinschaftsstand des Bundes 11/2020

Bundesministerium für Wirtschaft und EnergieBeteiligungsform:Firmengemeinschaftsausstellung (G)Aussteller-Anmeldungen erfolgen bei: IMAG GmbH

Achten Sie auf geprüfte Kennzahlen.

Ungeprüfte Daten sind Angaben des Veranstalters.

Statistiken

Kennzahlen9/201410/201610/2018
PrüfungNeinNeinNein
Flächenzahlen (m²)
Bruttofläche46.000
Nettofläche13.64816.62220.851
Inland8.20614.630
Ausland5.4421.992
Sonderschau­fläche596
Aussteller-Standfläche20.255
Inland18.295
Ausland1.960
Halle20.255
Inland18.295
Ausland1.960
Freigelände0
Ausstellerzahlen
Aussteller674951
Inland457829
Ausland217122
aus Deutschland5239
zus. vertretene Unternehmen210
Inland120
Ausland90
aus Deutschland20
insgesamt vertretene Unternehmen695846951
Inland469719829
Ausland226127122
aus Deutschland545039
Besucherzahlen
Besucher18.77524.58230.852
Inland17.91123.18028.622
Ausland8641.4022.230
Fachbesucher18.21224.58230.852
Inland17.37423.18028.622
Ausland8381.4022.230
Privatbesucher56300
Inland53700
Ausland2600
Ausstellerstruktur

Herkunft der Aussteller 2018 aus 21 Ländern
China, Volksrepublik; Deutschland*; Estland; Frankreich; Großbritannien und Nordirland; Hongkong, China SVR; Indien; Italien; Japan*; Kanada; Korea, Demokratische Volksrepublik; Malaysia; Mexiko; Niederlande; Polen; Russische Föderation; Schweiz; Singapur; Taiwan*; Tschechien; USA
(* = offizielle Beteiligung)

Besucherstruktur

Herkunft der Besucher 2018 aus 68 Ländern
Algerien; Argentinien; Aserbaidschan; Australien; Ägypten; Äthiopien; Bangladesch; Belarus; Brasilien; Chile; China, Volksrepublik; Dänemark ; Deutschland; Ecuador; Eswatini; Frankreich; Griechenland; Großbritannien und Nordirland; Hongkong, China SVR; Indien; Indonesien; Iran, Islamische Republik ; Irland; Israel; Italien; Japan; Jordanien; Kambodscha; Kanada; Kasachstan; Kolumbien; Korea, Demokratische Volksrepublik; Kuwait; Libanon; Luxemburg; Macao, China SVR; Malaysia; Mexiko; Mongolei; Myanmar; Nepal; Neuseeland; Niederlande; Norwegen; Pakistan; Paraguay; Peru; Philippinen; Polen; Portugal; Russische Föderation; Schweden; Schweiz; Serbien; Singapur; Spanien; Sri Lanka; Südafrika; Südsudan; Taiwan; Thailand; Tschad; Tschechien; Ukraine; Usbekistan; USA; Vereinigte Arabische Emirate; Vietnam

Kennzahlen des Gemeinschaftsstandes des BMWi 10/2018

Art und Größe des Gemeinschaftsstandes
Firmengemeinschaftsausstellung
   Aussteller mit eigenem Stand 33
   Unteraussteller 5
Aussteller gesamt 38

Firmengemeinschaftsausstellung auf 614 m² Hallenfläche, davon an Firmen vermietet: 560 m² Hallenfläche

Messebericht 10/2016

Die analyticaChina fand vom 10.-12. Oktober 2016 im Shanghai New International Expo Centre statt. Die Fachmesse für Labortechnologie, Analytik, Biotechnologie und Diagnostik wird alle zwei Jahre durchgeführt. Auf der Messe wurden in drei Ausstellungsbereichen Produkte und Neuheiten aus der Labortechnik, Biotechnologie und Life Sciences sowie Analytik und Qualitätskontrolle gezeigt. Nach Angaben des Veranstalters kamen mehr als 24.500 Fachbesucher auf das Messegelände. Begleitet wurde die analyticaChina von einem Konferenzprogramm mit über 100 Vorträgen und 3.323 Besuchern.

Es stellten 846 Aussteller aus, von denen 127 aus mehr als 20 Ländern kamen. Mit Länderpavillons beteiligten sich Deutschland, Japan und Großbritannien.

Die Bundesrepublik Deutschland stellt seit 2004 regelmäßig mit einem Gemeinschaftsstand deutscher Unternehmen auf der analyticaChina in Shanghai aus. 2016 beteiligten sich 39 Haupt- und neun Unteraussteller auf 588 qm. In den Gemeinschaftsstand wurde zudem ein Bundesinformationsstand von 54 qm integriert, der als Anlaufstelle für Fachbesucher und deutsche Unternehmen dient. Die Ausstellerbefragung am Ende der Messe, an der sich alle Hauptaussteller beteiligten, zeigte, dass mit der Messepräsenz insbesondere die Ziele Imagewerbung (36 Nennungen), Kundenwerbung/Kontaktpflege (35), Marktbeobachtung und Einführung von Produkten (jeweils 34 Nennungen) angestrebt wurden. Diese Ziele konnten vollständig oder überwiegend teilweise erreicht werden. Die Zahl und Qualität der Fachbesucher wurde mit gut bzw. mittel bewertet. 24 Aussteller zeigten sich bereits mit den Aussichte für das Nachmessegeschäft zufrieden.

Grundlage für dieses Informationsblatt ist der Messebericht von Birgit Ladwig (Spectaris e.V.).

BranchenschwerpunkteLabortechnik, Biotechnologie (Branche 64)
AngebotsschwerpunkteAnalysetechnik, Diagnostika, Biotechnologie, Labortechnik
Zutritt/ÖffnungszeitenFachbesucher:
täglich 09:00-17:00 Uhr
letzter Tag 09:00-16:00 Uhr

Bitte senden Sie mir Informationen zu

Dieses Formular wird direkt an den Veranstalter geschickt und wird von diesem beantwortet.

Messe Muenchen Shanghai Co., Ltd.

Bitte senden Sie mir die Informationen

Ich habe folgende Anmerkungen

Meine Angaben

Bitte füllen Sie, soweit möglich, alle Felder aus. Pflichtfelder sind durch einen Stern gekennzeichnet.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen