Zurück zur Übersicht
30. März 2017Forschung

International Summer University 2017

​​​​​​Universität zu Köln und UFI planen dreitägiges Seminar


Das Institut für Messewirtschaft und Distributionsforschung der Universität zu Köln veranstaltet gemeinsam mit dem Weltmesseverband UFI vom 31. Mai bis 2. Juni 2017 die „International Summer University for Trade Fair Management“ auf dem Gelände der Koelnmesse. Bei der internationalen Tagung, die seit 2006 bereits zum neunten Mal stattfindet, dreht sich alles um das Thema „Cutting-Edge Services – Tipping the Scale for Exhibition Success“. 
 
Hier trifft theoretisches Wissen auf praktische Expertise: Auf der dreitägigen Veranstaltung können Mitarbeiter der Messebranche mit Wissenschaftlern und Fachleuten strategisches und operatives Wissen austauschen – gleichzeitig dient die Veranstaltung als Netzwerktreffen. Dabei werden sich die Teilnehmer gemäß des diesjährigen Themenfokus' auf innovative Dienstleistungen als Erfolgsfaktor für Messen konzentrieren.

Dem interaktiven Kongress sind in den letzten Jahren über 300 Messeexperten aus 40 verschiedenen Ländern gefolgt. Das Programm beinhaltet Workshops und Diskussionen sowie Vorträge von namhaften Vertretern der Branche. Den Eröffnungsvortrag wird Dr. Andreas Gruchow, UFI-Präsident und Vorstandsmitglied der Deutschen Messe AG Hannover, halten. 

Die Veranstaltung wird vom AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft unterstützt. Die Teilnahme wird mit einem Zertifikat abgeschlossen.

International Summer University for Trade Fair Management 2017
Datum: 31.05. - 02.06.2017
Ort: Koelnmesse

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen