Zurück zur Übersicht
19. November 2019Aus- & Weiter­bildung

International Summer University 2020 Cologne

Motto: „Trade Fair = Fair Trade?  Exhibition Formats in the Age of Sustainability“

Ab sofort ist die Anmeldung für die International Summer University for Trade Fair Management (ISU) im nächsten Juni möglich. Termin ist der 17. bis 19. Juni 2020 bei der Koelnmesse. Unter dem Motto „Trade Fair = Fair Trade?  Exhibition Formats in the Age of Sustainability“ beschäftigen sich die Teilnehmer mit dem Thema Nachhaltigkeit in der Messewirtschaft. Insbesondere geht es um Herausforderungen und Chancen durch die steigende Relevanz sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit.

International Summer University for Trade Fair Management 2020 in Köln"Trade Fair = Fair Trade?  Ausstellungsformate im Zeitalter der Nachhaltigkeit" - so lautet das Motto der nächsten Sommeruni für Messefachleute im Juni 2020 in Köln

Die International Summer University richtet sich an Fachleute der Messewirtschaft weltweit. Sie bietet eine interaktive Bildungsplattform für den Austausch von strategischem und operativem Wissen. Branchenexperten aus der ganzen Welt bilden eine Lerngemeinschaft, um Themen zu diskutieren, die für den Erfolg der Branche entscheidend sind. Der erste Tag ist aktuellen Forschungsergebnissen gewidmet, am zweiten Tag werden Fallstudien vorgestellt, während am dritten Tag branchenferne Lösungen im Mittelpunkt stehen, die den Blick über den Tellerrand ermöglichen sollen.

Die Teilnahme an der dreitägigen Veranstaltung kostet 1.550 Euro bzw. 1.250 Euro für UFI-Mitglieder. Bei der Anmeldung bis zum 20. März 2020 gilt ein Rabatt in Höhe von 200 Euro. Der Kongress findet seit 2006 statt – von Beginn an mit Unterstützung des AUMA.

Bitte melden Sie sich hier an: www.customerlounge.de/mk_form/isu_2020/default.asp




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen