Zurück zur Übersicht
17. Oktober 2019Neu im AUMA-Blog

Messe in Bewegung

Haben Sie schon mal Messe-Meditation ausprobiert? Auf der MOTEK ging es bewegt zu, aber Roboter können mehr als Löcher bohren oder Schrauben festziehen.

Auf einer Messe für Produktionsautomatisierung wie der MOTEK in Stuttgart erwartet man selbstverständlich, dass Produkte in Bewegung sind. Diese Erwartung erfüllen die meisten Aussteller auch, allerdings durchaus unterschiedlich: In der klassischen Variante imitieren z. B. Roboterarme reale Produktionsprozesse, in dem sie brav Teile von links nach rechts befördern, scheinbar Löcher bohren oder Schrauben festziehen. Interessanter und für Besucher aller Art attraktiver ist da die spielerische Variante [..]

Lesen Sie hier den kompletten Beitrag.




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen