Zurück zur Übersicht
22. Februar 2018Aus- und Weiterbildung

Programm 2018 für Ausstellerschulungen jetzt online

​​​​​​​​​​Aussteller stehen vor der Aufgabe, ihr Unternehmen auf der Messe innovativ und aufmerksamkeitsstark zu präsentieren. Doch wie gelingt es, den Messestand zum Magneten zu machen, der die Besucher anzieht und Kundenkontakte generiert? Die Messeveranstalter in Deutschland bieten den Unternehmen zur Optimierung ihrer Messebeteiligung daher Schulungen an und unterstützen sie so bei ihrem Messemarketing. Die Schulungsthemen reichen von „Professionelles Messe- und Eventmanagement“ bis zu „Erfolgskontrolle Messe“ und „Crashkurs: Standbau und Messedesign“. 

Die Tageskurse finden auf den Messegeländen an verschiedenen Orten in Deutschland statt und erlauben daher kurze Reisewege für die Aussteller. Veranstaltet werden die Kurse von der Seminar-Allianz der deutschen Messen im AUMA, durchgeführt werden sie von der Akademie escolar. Weitere Informationen zur Seminar-Allianz finden Sie auf der AUMA-Website.​​​​

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen