Zurück zur Übersicht

Auslandsmesseprogramm Niedersachsen

UPDATE (April 2020)

Durch die Corona-Krise kommt es aktuell zu kurzfristigen Terminverschiebungen, Neuterminierungen und Absagen von Messen in Deutschland und im Ausland. Wir informieren Sie darüber unter Coronavirus: Terminänderungen von Messen.

Beteiligungsformen und Kreis der teilnahmeberechtigten Firmen

Gefördert wird die Teilnahme an Messen und Ausstellungen im Ausland (die in den AUMA-Medien verzeichnet sind) auf einem Einzelstand. Antragsberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus Industrie, Handwerk, Handel, Dienstleistungssektor sowie Angehörige Freier Berufe mit Sitz oder Betriebsstätte in Niedersachsen.

Umfang der Förderung

Bei der Beteiligung mit einem Einzelstand beträgt die Zuwendung 2.000 Euro für Messen innerhalb der Europäischen Union (Mitgliedstaaten und Beitrittskandidaten) und 4.000 Euro bei Messen in den übrigen Ländern.

Die Förderung ist auf eine Messebeteiligung pro Kalenderjahr begrenzt. Ein Aussteller darf insgesamt nur drei Mal die Förderung für die Teilnahme an einer bestimmten Auslandsmesse in Anspruch nehmen. 

Antragsverfahren

Anträge sind bei der NBank einzureichen. Der Antrag auf einen Zuschuss muss der NBank vorliegen, bevor sich das Unternehmen zur Teilnahme an der Veranstaltung verbindlich beim Messeveranstalter anmeldet. 

Quelle: NBank

Stand: 04/2020

 

Finden Sie Ihren Kontakt

Finden Sie in unserer Datenbank Ihre gewünschten Kontaktdaten:




Ergebnisse

Es wurden 2 Adressen und Kontakte mit der Filterung gefunden.
Niedersachsen

NBank Investitions- und Förderbank
Niedersachsen GmbH


Günther-Wagner-Allee 12-16
30177 Hannover
Deutschland
Fon: +49 511 30031-0
Fax: +49 511 30031-300
info@nbank.de
http://www.nbank.de


Niedersächsisches Ministerium für
Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung


Friedrichswall 1
30159 Hannover
Deutschland
Fon: +49 511 120-0
Fax: +49 511 120-5770
poststelle@mw.niedersachsen.de
http://www.mw.niedersachsen.de

Frau Sabine Visse
Referat 24
Fon: +49 511 120-5573
Fax: +49 511 120-995573
sabine.visse@mw.niedersachsen.de



 



 




Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen