Zurück zur Übersicht

Seit April keine Beschränkungen mehr in Hotel, Restaurant und ÖPNV

​Seit 3. April 2022 gelten bundesweit in Hotels, Restaurants sowie Bus und Bahn keine Zugangsbeschränkungen mehr. Die Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder Testnachweises ist damit nicht mehr erforderlich. 


Für Geschäftsreisende gelten in Hotels häufig weniger strenge Vorschriften 

Für den öffentlichen Personennahverkehr gilt bundesweit grundsätzlich noch eine Maskenpflicht. In Zügen der deutschen Bahn sowie Flugzeugen gilt keine 3G-Zugangsbeschränkung mehr. 


Einreisebestimmungen für Messeteilnehmende aus dem Ausland
Für Messeteilnehmer aus dem Ausland gilt eine wichtige Ausnahmeregelung, nach der Messeteilnehmende als Geschäftsreisende mit wichtigem Grund trotz allgemeiner Reisebeschränkungen weltweit aus dem Ausland einreisen dürfen. Was ausländische Aussteller und Besucher vor der Einreise nach Deutschland konkret beachten müssen, finden Sie hier.

Stand: 8. April 2022



Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Stellen Sie hier die Konfiguration der Cookies ein: Cookie-Einstellungen.
Informationen zum Datenschutz beim AUMA finden Sie hier.